Klarmachen zum Ändern! All'arrembaggio!

Partei

Die Piratenpartei Südtirol wurde am 29. August 2012 in Bozen zum Zweck die politischen Interessen ihrer Mitglieder zu vertreten und auf die politische Landschaft und Meinungsbildung Einfluss zu nehmen, gegründet. Die Ziele der PPST umfassen insbesondere:

  • den freien Zugang zu Wissen und Kultur zu fördern;
  • den Schutz der Privatsphäare und die informationelle Selbstbestimmung der Bevölkerung zu stärken;
  • die Bekämpfung von Medienverboten und Zensur;
  • einen transparenten Staat zu fördern;
  • die Einschränkung von schädlichen Monopolen;
  • die Stärkung der Menschenrechte,Demokratie und Rechtsstaatlichkeit.