Klarmachen zum Ändern! All'arrembaggio!

Energie

Energie

Die Piratenpartei Südtirol fordert eine Entprivatisierung der Energie aus Wasserkraft. Weiters möchten wir ein Stufenmodell mit einheitlichen Strompreisen, um Familien zu entlasten und Anreize zum Stromsparen zu
schaffen. Strom aus Windkraft lehnen wir vorläufig ab, da wir bereits ausreichend. Strom aus Wasserkraft produzieren. Spezielle Förderungen für erneuerbare Energie aus zB. Solarthermie und Biomasse-Kessl finden wir sinnvoll. Der Klimahaus B-Standard soll bei Neubauten ausreichend sein. Überirdische Stromleitungen möchten wir im Bereich von Siedlungen und bebauten Flächen unter die Erde verlegen.

Die entsprechende Stelle im Parteiprogramm findest du HIER.